Battle Tanks Nederland

BTN is de club voor 1:16 en 1:15 RC BATTLE SYSTEM tankliefhebbers
Het is nu 14 okt 2019, 22:11

Alle tijden zijn GMT + 1 uur




Plaats een nieuw onderwerp Antwoord op onderwerp  [ 22 berichten ]  Ga naar pagina Vorige  1, 2
Auteur Bericht
BerichtGeplaatst: 20 apr 2015, 17:55 
Offline

Geregistreerd: 29 sep 2012, 16:17
Berichten: 21
Hallo!Leider gibts noch immer keine gute nachrichten,nur bla,bla.Das was wichtig ist beantwortet Müllers anwalt oder selber gar nicht.Mein Anwalt bittet ihn doch nun endlich eine teileliste zu erbringen,was kam wieder nur behauptungen ohne nachvollziehbare beweise.Als ich nun bei RC Panzer danach fragte,zeigte sich schnell das sowas gar nicht bei PM gibt,aber laufent bei Gericht beichten ja ich habe alles vollständig übergeben.das was ich in mühevoller kleinarbeit erarbeitet habe sei frei erfunden oder ich hätte die fehlenden teile woanders verbaut usw.Heute der knaller,in dem anderen forum wurde ich vom schreiben ausgeschlossen.Ich wurde beleidigt wie zb.man hätte mir ins gehirn geschissen usw aber ich stiffte unruhe.
Morgen werde ich anzeige wegen betrug stellen,er hat auch andere so wie mich beschissen,einen haufen geld und nur müll geliefert ohne rechnung und teileliste.Die kunden können ja gar nicht wissen wieviel wovon vorhanden zu sein hat.Deshalb diese anzeige morgen,bei der verhaltensweise liegt der betrug schon nahe.die ganzen anderen beweise gegen ihn stützen meine aussage.Wenn er nur halb so ehrlich wäre wie er tut.gäbe es gar nix zu meckern,von anderen herstellern wie AFV ist man ein top service gewohnt,doch was gibts bei PM nicht mal eine antwort auf mails und anrufe werden abgelehnt(besetztzeichen)nachm klingeln.Mir scheint er ist ein kunden hasser.Vor allem die sich währen und seinen pfusch nicht akzeptieren.
Wenn einer fragen dazu hat?Ich stehe gerne zu verfügung.

Gruß Jens.


Omhoog
 Profiel  
 
BerichtGeplaatst: 18 mei 2015, 16:03 
Offline

Geregistreerd: 29 sep 2012, 16:17
Berichten: 21
Hallo Jungs!Heute kam mal wieder post,mit weiteren ehrlichen aussagen des Münchhausen müller.Jetzt kommt auf einmal er hat mir ja nur einen bausatz verkauft und die von ihm nachweislich eingebauten AFV achsen,hätte ich selber eingebaut.Also hat er damit wenn was nicht funzt,nix zu tun.Aus einen anderen Forum RC Panzer bin ich sogar rausgeflogen weil ich diesen mißstand bei PM öffentlich gemacht habe.Ja da meldeten sich auch andere die PM ebenso wie mich beschissen hat.Die waren ja sogar so frech und belügen den Gutachter mit achsen ich eingebaut,aber Emails beweisen das gegenteil,nämlich das müller die achsen einbaute und folglich auch er in der pflicht ist.Mich kotzt dieser ganze scheiss,langsam nur noch an.Teilelisten die er unzählige mal versprach sind bis heute nicht da,auser lügen kommt von da gar nix.Ich hoffe es haben genügent gelesen und sagen es weiter.Ich wollte ja noch einen dachs in 1:10haben,aber den kann er behalten oder sonst was damit machen.
Ich kaufe da gar nix mehr.Hoffentlich habe ich anderen solchen ärger wie ich jetzt habe erspart.

Gruß Jens


Omhoog
 Profiel  
 
BerichtGeplaatst: 15 okt 2015, 08:57 
Offline

Geregistreerd: 29 sep 2012, 16:17
Berichten: 21
Guten morgen freunde des rollenden Stahls!Nun ist ja einige zeit seid meinen letzten post vergangen.Doch denkt bitte nicht die Sache wäre erledigt.Egal über was sein Anwalt berichtet zu Gericht,es kommen nur behaubtungen zum vorschein.
Die ich Gott sei dank zu95%durch seine eigenen Emails entkräften kann.Jetzt am 28,10 ist nochmal eine verhandlung(Beweisaufnahme)da ich ja wie schon geschrieben seine (ehrlichkeit)sichbar machen konnte.Der kläger führt zeugen an die nachweislich gar nicht vor Ort waren,da sie ja keinen Urlaub bekamen und dazu noch eine persönliche antipartie gegen mich vorweisen.Diese zeugen beleidigten mich öffentlich,Ausdruck kann ich bei Gericht vorlegen.Die modelle die ich bei PM bestellte sind mit Emails belegbar im abstand von genau (3)Monate gemacht worden.Wie kann es dann zu einer gemeinschaftlichen (Auftragsbestätigung)kommen?Von anderen modellbezogenen Frage mails zwischenzeitlich und einzelnen angeboten pro Modell abgesehen.Zusagen wie Bergewinden bekommste dazu und den Wiederholungstäter Rabat.Bei soviel sinnfreiheit lasse ich ihn bei Gericht so dermasen stürtzen,das er sich davon niemals mehr erholt.Das finanzamt ist ebenfalls hinter ihm her,wer kunden bescheist,sollte damit rechnen das sich einer wehrt.Für seine Zeugen darf er nun erstmal(2400)Euro kostenvorschuss ans gericht einzahlen.Mich geht das ganze nix an,er hatte ausreichent chancen sich mit mir zu einigen.Ich müsste ja dumm sein bei aktueller Beweislage ein zu lenken.Er tut ja auch so alle beteiligten selbst ein technischer ingeniör sind alle dumm,nur er ist schlau.Deshalb überführt er sich selbstständig der falschaussage im Gerichtsverfahren,weil er so superschlau ist.
So nun möchte ich euch nicht länger mit meinen sorgen nerven,am 28,10 gibts lage bericht der verhandlung.
Falls einer fragen dazu hat,ich beantworte gerne fragen dazu.

Gruß Jens.


Omhoog
 Profiel  
 
BerichtGeplaatst: 16 okt 2015, 15:50 
Offline
BTN Erelid
Gebruikers-avatar

Geregistreerd: 04 jan 2005, 11:41
Berichten: 2079
Woonplaats: Gemert
Tag Jens,
mann zieht sich das hin.

Viel Glück nochmal damit.

Gruß,
Jan

_________________
Wie vrijheid opoffert voor veiligheid is beiden niet waard.
(Benjamin Franklin)


Omhoog
 Profiel  
 
BerichtGeplaatst: 27 okt 2015, 15:18 
Offline

Geregistreerd: 29 sep 2012, 16:17
Berichten: 21
Hallo freunde!Morgen ist endlich der tag wo nägel mit köpfen gemacht werden.Ich habe alles bereit,was die gegenseite zu fall bringen wird.Fotos wo seine zeugen gar nicht zu sehen sind obwohl sie angeblich an dieser veranstaltung teil namen.
Also schlussfolgerung wer nicht aufm abschlussfoto zusehen ist war nicht da,kann also gar nix bezeugen.Ich habe sogar meine hotelrechnung von allem wo ich eingeladen wurde.Ich lasse alle beteiligten ins verderben rennen.Lege dann ganz entspannt die vernichtenten beweise vor.Keiner der gegenseite hörte die anschuldigunen der Richter wie betrug und Falschausage,weil ja keiner von ihnen da war.So bleibt sogar die hoffnung für mich,sollte er morgen erscheinen das er die heimat erstmal nicht mehr sieht.Aber daran bin nicht ich sondern einsigst seine eigenen lügen schuld.Nein aufregen tut mich sein müll nicht mehr,ich weis aber das meine beweise haushoch überlegen sind.Zumindest was seine Behauptungen betrifft.Er hatte genug chancen,sich zu einigen wer nicht will hat schon.Ich will auch keine rache sondern einfach nur in ruhe bauen.Wenn er das nicht versteht,tut es mir nicht mal leid.So jungs morgen mehr zur aktuellen lage.Falls euch einer nach dem fragt,um Gottes willen man kauft nur ärger ein.

Gruß Jens.


Omhoog
 Profiel  
 
BerichtGeplaatst: 02 nov 2015, 08:40 
Offline

Geregistreerd: 29 sep 2012, 16:17
Berichten: 21
Moin Jungs!Ihr kennt ja bestimmt die Geschichte von Piennoccio?Der (Kläger)konnte der Richterin nicht mal erklären was den nun bei seiner Rechnung zutrifft.Ob es nun Supersonderpreis oder Skonto sein sollte,konnte nicht mal den preis rechtfertigen vertauschte Pruto und netto,egal wie es gerechnet wurde kam keiner weder Anwalt noch die Richterin auf sein ergebniss.Als er nach den fehlteilen gefragt wurde,teilte er mit seien zum teil nicht lieferbar gewesen.Der geladene Gutachter klassifizierte seinen gereichten (Bauplan)als nutzlos.Für den von mir gekauften bausatz Büffel legte er einen ganz anderen vor der eine Teileliste enthielt.Die Richterin verglich einfach und klar war wer ehrlich ist.Seine eigenen Zeugen flogen ihm bei ihrer aussage erbamungslos um die ohren,diese sagten nämlich die Wahrheit.Ergo ging auch dieser Punkt an mich.Eine Auftragsbestätigung wie er ja bei Klageeinreichung erlogen hatte,konnte er auch bei dieser Beweisaufnahme nicht vorlegen.Er konnte auch nicht unter Beweis stellen das er alles übergeben hat,wie er ja in unzähligen Briefen behauptet hat.Auf nachfrage hatte ich auf einmal die achsen nicht mehr selber verbaut an meinen Luchs,sondern er gab sogar zu,das der Kunde diese lösen müsse um sie mit Sicherungslack zu versehen.Damit sie sich nicht mehr lösen.Da sagte die Richterin,das sie das jetzt zum ersten mal höre,davon steht nichts in den Akten oder gesagt hätte er es auch nicht.Die ganze Beweisaufnahme ist zu dumm für ihn gelaufen.Auf die frage wie es zu Rechnungen aus 2013 kommen kann,wenn die Übergabe erst 2014 statt fand?Darauf er da würde wohl das Datum nicht passen.Man konnte genau nachvollziehen das er gemogelt hat.Nur gut das dieses Thema nun abhakt ist und mir seine nachweisbaren lügen keinen Schlaf mehr rauben.Keine Beweise vorgelegt heißt soviel,wie du warst nicht ehrlich.Ich warnte ihn schon bevor die Anwälte anfingen sich post zu schicken.Naja wer nicht hören will muss fühlen.Kindern lernt man ja schon so was.Ihr könnt euch nicht vorstellen wie schwer das war das lachen zu unterdrücken,wo er sich selber ins knie oder fuß geschossen hat,war voll die Lachnummer seine Klage.

Gruß Jens.


Omhoog
 Profiel  
 
BerichtGeplaatst: 02 nov 2015, 20:50 
Offline
BTN Erelid
Gebruikers-avatar

Geregistreerd: 04 jan 2005, 11:41
Berichten: 2079
Woonplaats: Gemert
Tag Jens,

gut zu lesen das es für dich gut gelaufen ist.
Neugierig wie die Richterin sich entscheiden lässt.

Ich drücke dir den daumen. : Thumbup :

Gruß,
Jan

_________________
Wie vrijheid opoffert voor veiligheid is beiden niet waard.
(Benjamin Franklin)


Omhoog
 Profiel  
 
Geef de vorige berichten weer:  Sorteer op  
Plaats een nieuw onderwerp Antwoord op onderwerp  [ 22 berichten ]  Ga naar pagina Vorige  1, 2

Alle tijden zijn GMT + 1 uur


Wie is er online

Gebruikers op dit forum: Geen geregistreerde gebruikers en 3 gasten


Je mag geen nieuwe onderwerpen in dit forum plaatsen
Je mag niet antwoorden op een onderwerp in dit forum
Je mag je berichten in dit forum niet wijzigen
Je mag je berichten niet uit dit forum verwijderen

Ga naar:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
phpBB.nl Vertaling